Wichtige Hinweise

Liebe Gäste!

Bitte beachten Sie, dass ab dem 19.11.2021 für den Besuch im Phyletischen Museum die "2G-Regel" für alle Personen gilt. Ausgenommen sind Kinder bis zur Vollendung ihres 6. Lebensjahres und alle noch nicht eingeschulten Kinder.

Der Zutritt ist dann beschränkt auf:

- Geimpfte Personen
  (Nachweis einer vollständigen Impfung; gültig 14 Tage nach 2. Impfung)

- Genesene Personen
  (Nachweis über positiven PCR-Test; maximal 6 Monate gültig)

Schüler*innen müssen einen Nachweis der Teilnahme an einer regelmäßigen Testung im Rahmen eines verbindlichen Testkonzepts vorlegen. Schnelltests aus dem Testzentrum werden nur noch von Personen akzeptiert, die ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus geimpft werden können oder deswegen innerhalb der letzten drei Monate nicht geimpft werden konnten (zum Beispiel Schwangere)

Wir bitten Sie demnach herzlich, beim Eintritt ins Museum einen offiziellen Nachweis vorzulegen.

Sie haben KEINE Möglichkeit sich bei uns vor Ort testen zu lassen. Es werden keine Selbsttests für den Heimgebrauch akzeptiert.

Als weitere Infektionsschutzmaßnahmen sind folgende Regelungen zu beachten:

  • Das Tragen einer medizinischen Maske oder FFP-2 Maske ist Pflicht
  • Kontaktnachverfolgung über Formular an der Museumskasse
  • Mindestabstand von 1,5 m beachten
  • bitte melden Sie Gruppen ab 10 Personen vorher unter 03641/949180 an

Bitte melden Sie Gruppen ab 10 Personen vorher unter 03641/949180 an, auch wenn Sie das Museum eigenständig erkunden wollen

Wir danken für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen einen angenehmen und sicheren Besuch.